Katar: Insel The Pearl

The Pearl – künstliche Insel vor Katar

Wenn Sie sich für eine Reise nach Katar entscheiden, sollten Sie sich auf keinen Fall „The Pearl“ entgehen lassen. Es handelt sich dabei um eine Insel, welche künstlich angelegt wurde und sich in unmittelbarer Nähe zur Ostküste Katars befindet. Die Insel hat eine Fläche von etwa 400 Hektar. Von der Hauptstadt Doha aus ist „The Pearl“ schnell zu erreichen. Die Insel, die auch als „The Riviera Arabia“ bezeichnet wird, ist untergliedert in die Bereiche Porto Arabia, Viva Bahriyah, Bahri Villas, Isola Dana, La Plage Villas, Costa Malaz und The Quartiers. Im Osten gibt es neun kleine Inseln, die mit der Hauptinsel verbunden sind und aussehen wie Satelliten.


Ein luxuriöser Platz

Die Planung und der Inselbau wurden durch das Unternehmen J&P durchgeführt, bei dem es sich um eine Baufirma aus Zypern handelt. Derzeit werden auf der Insel, die rund 30.000 Einwohnern ein Zuhause bieten soll, verschiedene Villen, Apartments und Luxushotels errichtet. Des Weiteren soll es Schulen und andere Betreuungseinrichtungen sowie verschiedene Einkaufsgelegenheiten geben, die sich zum Teil noch im Bau befinden.

Eine Villa auf The Pearl kaufen

Es ist davon auszugehen, dass vor allem reiche ausländische Käufer sich für die Inseln und die darauf befindlichen Villen interessieren. Die Katarer selbst werden sich eher nicht für den Kauf entscheiden. Käufer der Villen in Katar können sich darauf freuen, als Eigentümer im Grundbuch eingetragen zu werden. Hierdurch erhalten sie zahlreiche Sicherheiten geboten. In dem mindestens ebenso luxuriösen Dubai beispielsweise gibt es eine solche Möglichkeit bislang nicht, weshalb Käufer verunsichert sind.

Im Jahr 2006 wurden die ersten Häuser errichtet. Das gesamte Bauvorhaben soll sich allerdings bis Ende 2014 hinziehen. Erst dann sollen die letzten Villen und Zentren errichtet worden sein und zum Bezug bereitstehen.

The Pearl: eine echte Sehenswürdigkeit

Touristen sollten sich die Insel unbedingt anschauen, denn sie erweist sich als wahres Highlight. Vor allem aus der Luft ergibt sich ein toller Anblick, den man nie wieder vergessen wird.

Category: Die Emirate

Tags: