Vielfliegerprogramme mit Bonus

Qatar Airways Privilege Club

Der Qatar Airways Privilege Club bietet zahlreiche Vorteile für Vielflieger und Meilensammler. Jeder Flug mit Qatar Airways wird mit einer bestimmten Anzahl von Bonus- und Statusmeilen vergütet. Die Statusmeilen sammelt man, um einen höheren Rang zu bekommen, der es einem ermöglicht, exklusive Zutritte zu Lounges weltweit, oder mehr Freigepäck mitnehmen zu können. Ausserdem wird man als Statuskunde leichter und schneller kostenlos in eine höhere Sitzklasse upgegradet. Die Bonusmeilen wiederum sammelt man, um beispielsweise Freiflüge damit zu „kaufen“, oder Upgrades in höhere Buchungsklassen zu „kaufen“. Hier die 3 Stufen der Mitgliedschaft im Privilege Club :


Privilege Club Burgundy

Um ein ein Mitglied mit dem Burgundy Status zu werden, benötigt man lediglich 50 Bonusmeilen (auch QPoints genannt). Mit einem Flug in der Economy Class von München nach Doha und retour sammelt man bereits 40 QPoints. Wer von Europa aus beispielsweise nach Bangkok fliegt, sammelt schon 80 QPoints für Hin- und Rückflug. Mit einer Burgundy Mitgliedschaft darf man 10 Kg mehr Gepäck völlig kostenlos mitnehmen. Dies gilt für alle Strecken von Qatar Airways, mit Ausnahme der Überssestrecken nach USA, wo man prinzipiell 2 Gepäckstücke à 23 Kg mitführen darf. Ausserdem hat man als Burgundy Member einen Priorität auf der Warteliste und wird Kunden ohne Status bevorzugt!

Privilege Club Silver

Um Silver Mitglied im Privilege Club zu werden, benötigen Sie 150 QPoints. Wenn Sie also beispielsweise 2 Mal im Jahr von Europa nach Bangkok fliegen, sind Sie bereits Silver Mitglied. Zu den Vorzügen gehören unter anderem, dass Sie als Silver Mitglied 15 Kg mehr Freigepäck einchecken dürfen. Ausserdem haben Sie als Silvermitglied Wartenlisten Priorität und dürfen in alle Qatar Airways Lounges weltweit und die damit verbundenen Annehmlichkeiten genießen.

Privilege Club Gold

Um den Gold Status im Privilege Club zu erreichen, müssen Sie in einem Jahr 300 QPoints sammeln. Dies erreichen Sie beispielsweise durch 3 Hin- und Rückflüge von Europa nach Australien. Das klingt auf den ersten Blick ziemlich viel, bei anderen Fluggesellschaften muss man allerdings wesentlich mehr fliegen, um die höchste Statusstufe zu erlangen. Als Goldmitglied haben Sie viele Möglichkeiten und Annehmlichkeiten. So können Sie beispielsweise Ihr Ticket jederzeit kostenlos umbuchen, können Last Minute einen Freiflug buchen, haben natürlich Wartelisten Priorität, Priority Check In und natürlich dürfen Sie 20 Kg mehr Gepäck mitnehmen! Ausserdem können Sie am Flughafen in Doha den Al Maha Service in Anspruch nehmen, der für Privilege Club Gold Mitglieder völlig kostenlos ist!

Mehr auf Qatar Airways Privilege Club

Category: Vielfliegerprogramme

Tags: